Bauwerksabdichtung

Außen- & Innenabdichtungen vom Experten

Kellerwände neigen nicht selten dazu, Feuchtigkeit aufzunehmen - ausgeprägte Schäden sind die unerfreuliche Folge. Die Ausprägung der Schäden hängt in der Regel stark vom Zustand der Abdichtung, der Wasserbelastung sowie der Dauer des Feuchtigkeitseintritts ab.

Friderici Bauwerksabdichtungen in Leipzig sorgt durch professionelle Außen- sowie Innenabdichtung für dauerhaften Schutz vor Feuchtigkeit im Mauerwerk.

Außenabdichtung

Bei der Außenabdichtung wird nach Freilegung der Kellerwand damit begonnen, die Außenwand vollständig zu reinigen. Bereits vorhandene, alte Abdichtungen werden unter Zuhilfenahme von Steinhammer und Hochleistungsfräse rückstandslos entfernt. 


Beim Einbau der eigentlichen Abdichtung wird das befreite Mauerwerk dann mit einem kunststoffmodifizierten Reparaturmörtel beschichtet. Um die Abdichtung perfekt zu machen, wird zu guter Letzt eine kunststoffmodifizierte und bitumfreie Dickbeschichtung aufgetragen, welche durch ein hochwertiges Vlies ergänzt wird. Es unterstützt eine gleichmäßige Aushärtung und verhindert eventuell auftretende Rissbildung. 

Das Resultat kann sich sehen lassen: Dauerhafter Schutz vor Feuchtigkeit in der Außenwand.

Innenabdichtung

Jedes Gebäude weist seine individuellen Besonderheiten auf. Besteht nicht die Möglichkeit, eine Außenabdichtung durchzuführen oder würden die Kosten aufgrund baulicher Gegebenheit zu hoch ausfallen, dann ist die Innenabdichtung eine lohnende Alternative. Das Mauerwerk wird hierbei von allen durch von Feuchtigkeit beschädigten Stellen – in der Regel Putz, Farbanstriche etc. – befreit. Daraufhin wird eine Hohlkehle mit entsprechender Schenkellänge in den Wand-Sohlenanschluss eingearbeitet. Kunststoffmodifizierter Dichtputz garantiert eine gleichmäßige Wandoberfläche, die zweilagig aufgetragene Dichtungsschlämme einen dauerhaften Schutz gegen Feuchtigkeitseintritt.

Horizontalsperren & Balkonsanierung

Insbesondere Altbauten verfügen oft nicht über eine funktionierende Horizontalsperre, welche das Mauerwerk gegen aufsteigende Feuchtigkeit schützt. Durch ein Injektionsverfahren, bei welchem wir durch ein Bohrkanalysystem spezielle Materialien einbringen, wird in Kombination mit einer Außen- oder Innenabdichtung ein Schutz vor Feuchtigkeit gewährleistet.

Doch auch Balkone und Terrassen sind permanenter Feuchtigkeit ausgesetzt. Mit passenden Abdichtungen können Schäden effektiv vermieden- und ein dauerhafter Schutz vor Feuchtigkeit gewährleistet werden. Nicht mehr funktionale Abdichtungen werden hierbei durch einen Abtrag des Oberbelags entfernt und die zu behandelnden Flächen mit einer Haftbrücke versehen. Durch eine gleichmäßige Beschichtung und eine anschließende Verwendung von flexiblen Dichtschlämmen in Kombination mit passenden Dichtbändern wird ein effektiver Schutz gewährleistet. Ein neuer Belag wie Fliesen etc. kann im Anschluss einfach wieder aufgebracht werden.