Feuchte Wände bekämpfen mit der Firma Friderici aus Leipzig

Darum müssen Sie etwas gegen die Feuchtigkeit in den Wänden tun

Ignorieren Sie feuchte Wände nicht, sondern wenden Sie sich an einen Fachbetrieb. Die Feuchtigkeit geht nicht nur häufig mit Schimmelbildung und gesundheitlichen Risiken einher, sondern verursacht auch Probleme im Wohnraum und im Mauerwerk – Tapeten werden wellig, Farbe löst sich von den Wänden, es bilden sich unschöne Stock- und Schimmelflecken und nicht zuletzt kann die Feuchtigkeit in das gesamte Mauerwerk eindringen und dort erhebliche Schäden anrichten.

Die Feuchtigkeit in den Wänden kann unterschiedliche Ursachen haben. Dies betrifft nicht nur alte Objekte. Risse im Putz und dem Mauerwerk, Leitungsschäden, Pfusch am Bau, falsches Heizen und Lüften und weitere Faktoren können die feuchten Wände verursachen.

Was hilft bei feuchten Wänden? Unsere Maßnahmen

Wir von der Firma Friderici aus Leipzig ergreifen schnelle Maßnahmen, um negative Folgen effektiv zu verhindern. An erster Stelle steht eine präzise Analyse des Schadens, denn es gibt nicht eine Lösung für die vielen unterschiedlichen Ursachen. Je nach Schaden und identifizierter Ursache kommen Kodensationstrockner, die äußere und innere Abdichtung des Mauerwerks, die Verschließung von Rissen und weitere Maßnahmen in Frage. Nach einer Schadensanalyse vor Ort beraten wir Sie und erstellen ein Konzept zur individuellen Feuchtigkeitssanierung.

Sie haben feuchte Wände oder Schimmelflecken bei Ihnen entdeckt? Wir helfen Ihnen die Feuchtigkeit wieder loszuwerden. Nehmen Sie einfach telefonisch oder per Mail Kontakt zu uns auf.